0848 007 009

 0848 007 009

Miniprix24

Lieferung & Zahlung

Zahlungsarten

Kreditkarte
Die Differenz zur effektiv gelieferten Menge wird Ihnen entweder nachbelastet oder zurückerstattet, da es bei der Lieferung von Brennstoffen technisch bedingt zu kleinen Abweichungen zwischen der bestellten und der effektiv gelieferten Menge kommen kann.

Teilzahlung
Sie bezahlen Ihre Lieferung in Raten. Beachten Sie, dass die Raten jeweils monatlich fällig werden, dass heisst bei zwei Raten bezahlen Sie die Gesamtsumme innerhalb von 60 Tagen und bei drei Raten innerhalb von 90 Tagen.

Vorauskasse
Wir geben Ihnen nach der Bestellung unsere Kontoinformationen für die Einzahlung bekannt. Beachten Sie, dass die Ware nur geliefert werden kann, wenn die Zahlung spätestens 10 Arbeitstage vor Ablauf der Lieferfrist bei uns eingegangen ist.

Rechnung
Vor der Lieferung erfolgt eine von uns durchgeführte Bonitätsprüfung.

Barzahlung
Halten Sie die Summe beim Zeitpunkt der Lieferung bereit.

 

Lieferbedingungen

Die Lieferung wird dem Käufer spätestens am Vortag avisiert.

Die Lieferung erfolgt während der vertraglich vereinbarten Lieferperiode, wobei seitens des Käufers kein Anspruch auf einen bestimmten Lieferzeitpunkt innerhalb der Periode besteht.

Die Verkäuferin kann Dritte mit der Lieferung beauftragen.

Der Käufer stellt sicher, dass der Zugang zur Tankanlage am Liefertag ohne Einschränkungen gewährleistet ist. Die Zufahrt zum Abladeort muss für den bei der Bestellung gewählten Tankwagen gesetzlich zugelassen und ohne zusätzlichen Aufwand möglich sein. Lieferungen, welche den Einsatz von zusätzlichem Personal nötig machen oder mehr als 50 Meter Schlauchlänge erfordern, werden nur unter Verrechnung der zusätzlichen Kosten ausgeführt.

Die in der Bestellbestätigung genannte Menge entspricht der bestellten Menge des Käufers. Sollte die effektiv eingefüllte Menge aus Gründen, welche der Käufer zu vertreten hat, zu mehr als 10% von der bestellten Menge abweichen, so hat die Verkäuferin das Recht, den Preis der entsprechenden Mengenkategorie anzuwenden. Liegt die Liefermenge pro Ablad infolge eines Verschuldens welches der Verkäuferin zuzurechnen ist, um mehr als 10% oder mindestens 500 Liter unter der bestellten Menge, so kann der Käufer innerhalb von vierzehn Tagen Nachlieferung ohne zusätzliche Kosten verlangen.

 

Bestellen Sie noch heute Ihren Heizölvorrat!